Die Lebenshilfe war auch dieses Jahr wieder beim Leonberger Adventsmarkt vertreten.<br> <br> Wie jedes Jahr waren unser Brot aus dem Backhaus, die hausgemachten Marmeladen, die leckeren Plätzchen  und Weihnachtsstollen sehr begehrt bei den Marktbesuchern.<br><br> Herzlichen Dank an alle, die uns mit unzähligen Arbeitsstunden unterstützt haben!

15.11. Agendafest 2016

Montag, 31 Oktober 2016 von

In diesem Jahr steht das Thema „Aufeinander zugehen“ im Mittelpunkt des Engagements der Lokalen Agenda 21 in Leonberg. Am 15. November, 19:00 Uhr ist das Agendafest in der Steinturnhalle. Unsere Theatergruppe „Alle(s) dabei“ führt bei dem Fest unser Theaterstück „Frau Holle ist auch nur ein Mann“ auf. Sie sind herzlich zu dem Fest eingeladen!

Dieses Jahr geht unser Mitgliederausflug in den schönen Odenwald. Der Ausflug wird von unserem Vorstandsmitglied Roland Gommel organisiert. Dadurch steht schon jetzt fest, dass der Ausflug für jedermann ein tolles Erlebnis wird :-).

Mit leckerem Kuchen, neuem Wein, guter Musik und in gemütlicher Atmosphäre möchten wir mit Ihnen das Jubiläumsjahr unserer Lebenshilfe ausklingen lassen. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Informationsabend

Wir laden Sie herzlich zu einem Informationsabend rund um das Thema „Pubertät bei Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung“ ein. Wir haben Frau Beate Scharfenstein, Ärztin und Mitarbeiterin von Pro Familia Böblingen als Referentin zu Gast bei uns im Haus Atrio. Nach einem kurzen Impulsvortrag gibt es genügend Raum und Zeit für Ihre Fragen. Die

Die Karl-Georg-Haldenwang-Schule feiert am 4. Juli ihr 50-jähriges Jubiläum. Im Rahmen dieses Festes führt die Theatergruppe „alle(s) dabei“ das Theaterstück „Frau Holle ist auch nur ein Mann“ im Schulkindergarten auf. Das Stück ist für Klein und Groß geeignet. Samstag, 02. Juli 14:00 – 14:30 Uhr Karl-Georg-Haldenwang-Schule Leonberg in den Räumen des Kindergartens Der Eintritt ist

„Frau Holle ist auch nur ein Mann“ – das Theaterstück der Lebenshilfe Leonberg. Die Story Bei uns ist Frau Holle tatsächlich ein Mann. Seit die echte Frau Holle, die jeder aus dem Märchen kennt, an einem Schnupfen gestorben ist, ist nämlich ihr Mann, der Herr Holle, für das Schneemachen im Winter zuständig. Aber leider klappt

in den letzten Tagen waren bei uns die Osterhasen fleissig am werkeln und haben Eier bemalt wie die Weltmeister! Verkauft werden die Kunstwerke von einem echten Prinzen und einem Hexmariechen. Wir haben keinen Stand, sondern ziehen über den Markt. Wie ihr uns finden könnt? Na ja, so arg viele Prinzen werden nicht unterwegs sein ;-).

Die Lebenshilfe hat Geburtstag – vor 50 Jahren wurde der Verein gegründet. Wir wollen dieses Jubiläum in der Stadthalle feiern und freuen uns, wenn Sie mit uns feiern wollen. Programm: 14:00 Begrüßung 14:00 – 15:00 Kaffee und Kuchen und Verkauf der Tombola-Lose 15:00 – 17:30 buntes Programm 17:30 – 18:00 Theateraufführung „Frau Holle ist auch

24. April Lebenslauf in Ditzingen

Donnerstag, 14 Januar 2016 von

Größte Benefiz – Laufveranstaltung für Mukoviszidose Der Ditzinger Lebenslauf zählt in jedem Jahr zu den herausragenden Events. Seit 1999 wird diese Veranstaltung alljährlich zu Gunsten des Mukoviszidose e.V. durchgeführt. Der Lauf wird als eine “offene Jogging-Veranstaltung” gesehen. Schnelligkeit ist hierbei nicht der ausschlaggebende Punkt sondern vielmehr die Anzahl der gelaufenen Kilometer und der von den

OBEN